decorative background image

Der Kenntnisnachweis

 

 

Ab 01.10.2017

ist dieser für Modelle über 2Kg gesetzlich vorgeschrieben.

Drohnen sind auf maximal 100m Flughöhe beschränkt.

Modell ab 250 Gramm sind Kennzeichnungspflichtig.

 

    Jetzt auch als Karte für den Geldbeutel.

Die Versicherung

 

Dies sollte bitte Jeder angehende Modellpilot berücksichtigen;

die Dinger sind nicht automatisch in der Haftpflicht mit versichert!

und die 30 - 60 Euro, je nach Versicherungsgrad sollten schon drin sein.

Aufstiegserlaubnis bis 25 Kg

 

Um mit meinen Helis auch außerhalb eines genehmigten

Fluggeländes fliegen zu können, habe ich vom

Luftamt Südbayern eine sogenannte Aufstiegserlaubnis erhalten. 

 

Diese wurde mir nun bis 30.06.2020 verlängert.

Wer alle Seiten sehen will, der kann sich gerne per Mail an mich wenden.

Seite 1
Schutzgebiete Altötting